Von Katzenhilfe Neuwied e.V., letzte Aktualisierung am 24.05.2021 um 21:32h

Purzel

Purzel
Purzel - © Copyright: Doris Litz

Purzel hatte bestimmt einmal ein tolles Leben. Vielleicht „gehörte“ sie einst sogar einer Familie, die sie mit in den Urlaub nahm und dann vergaß. Oder sie hat sich selbst fürs Leben auf dem Campingplatz entschieden. Denn dort hat die braungetigerte Katze die letzten Jahre verbracht. Frei und ungebunden, aber eben auch Wind, Wetter und Hunger ausgesetzt.

Purzel
Purzel - © Copyright: Doris Litz

Es gab natürlich auch Menschen, die Purzel geholfen haben. Schließlich war sie ja eine von ihnen. Und so kam die hübsche Katzendame eine Zeitlang ganz gut mit ihrem Leben klar. Schließlich sind Katzen Überlebenskünstler. Und der nächste Frühling kommt ja bekanntlich immer - irgendwann …

Purzel
Purzel - © Copyright: Doris Litz

Doch jetzt ist Purzel alt – mindestens 15 Jahre – und krank. Die Schilddrüse spielt verrückt, die Knochen wollen nicht mehr so und mit der Koordination hapert es auch manchmal ein bisschen. Bei Regen oder gar Schnee draußen zu sein, hat jeden Reiz verloren, und mit der Eigenversorgung wollte es zum Schluss auch nicht mehr so recht klappen.

Die Katzenseniorin ist deshalb ganz zufrieden, dass sie auf ihre alten Tage bei uns Unterschlupf gefunden hat. Hier ist es warm, es gibt immer etwas zu essen, eine kuschelige Decke und ziemlich viele Schmuseeinheiten. Freiheit ist eben eher was für Jungspunde als für arthritische Oldies.

Purzel
Purzel - © Copyright: Doris Litz

Nun suchen wir für die liebenswerte Katzen-Omi nach einem Pflegeplatz, auf dem sie für den Rest ihres Lebens nach Strich und Faden verwöhnt wird. Und natürlich freuen wir uns auch über Paten, die uns helfen, aus einem manchmal schönen und oft schwierigen Leben in Freiheit einen sorgenfreien Lebensabend zu machen.
 

 

Jetzt Patenschaft abschließen

nach oben