Von Katzenhilfe Neuwied e.V., letzte Aktualisierung am 19.06.2022 um 00:19h

Der hübsche Traumkater Simba liebt alle Menschen

Simba
Simba - © Copyright: Doris Litz

Simba
Simba - © Copyright: Doris Litz

Leider können wir über Simbas Vorgeschichte nur wenig sagen: Er kam zu uns, nachdem eine Tierschützerin ihn im Internet aufgestöbert hat. Sicher ist aber, dass der rundliche, bildhübsche Kater bislang keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht hat, denn er liebt uns Zweibeiner über alles.

Kommen Besucher vorbei, ist der Prachtbursche sofort zur Stelle, begrüßt sie begeistert und überhäuft sie mit Zuneigung. Der kluge Bursche wechselt auf Kommando die Position, gibt das Supermodel und hofft sichtbar, dass der nächste Lieblingsmensch ihn mit nach Hause nimmt.

Simba
Simba - © Copyright: Doris Litz

Natürlich hat unser Traumprinz auch eine etwas schattigere Seite – die vor allem seine Artgenossen kennenlernen. Denn wer so gern im Mittelpunkt menschlicher Aufmerksamkeit steht, der kommt nur selten mit Konkurrenz zurecht. Womit Simba durchaus das Klischee bestätigt, dass Menschenkatzen keine allzu guten Kumpel für anderer Haustiger sind. Unser Fazit: Der junge Katzenmann soll in ein Zuhause ohne weitere Artgenossen vermittelt werden. Einmal Prinz, immer Prinz …

Ansonsten ist der süße Junge aber ungemein pflegeleicht. Er kann sich für sein künftiges Leben alles Mögliche vorstellen - ambitionierte Katzenanfänger und verständnisvolle Kinder eingeschlossen. Hauptsache ein eigenes Zuhause mit lieben Menschen und ganz vielen Schmuseeinheiten.

Simba
Simba - © Copyright: Doris Litz

Damit keine Missverständnisse entstehen: Jede Katze braucht Freiräume, sprich Orte, an die sie sich zurückziehen kann, ohne „belästigt“ zu werden. Das müssen kleine und große Menschen berücksichtigen – sonst wird auch der geduldigste Kater und die freundlichste Katze eines Tages die Konsequenzen ziehen und sich auf eigene Faust ein Zuhause bei Leuten suchen, die mehr Rücksicht auf ihre Bedürfnisse nehmen!

Simba braucht nach einer Eingewöhnungsphase sicheren Freigang.

Weitere Informationen: 0157 – 52 68 76 61.

nach oben