Von Katzenhilfe Neuwied e.V., letzte Aktualisierung am 7.08.2022 um 23:20h

Luna will ihre Menschen für sich allein haben

Luna
Luna - © Copyright: Doris Litz

Luna
Luna - © Copyright: Doris Litz

Luna ist eine echte Traumkatze – zumindest was Menschen betrifft. Denn denen gibt sich die fünfjährige, zierliche Schildpatt-Dame ganz und gar hin. Köpfchen geben, ankuscheln, überall mit hingehen – alles kein Problem für Luna. So anschmiegsam sie auf Zuwendung reagiert, so entsetzt und vorwurfsvoll schauen ihre großen grünen Augen aus dem kleinen dunklen Gesicht, wenn man sich abwendet.

Luna
Luna - © Copyright: Doris Litz

Besonders wenig Verständnis hat sie dafür, dass ihre Artgenossen und Zimmergefährten womöglich auch ein wenig Zuwendung beanspruchen. Keine Frage: Luna ist sehr eifersüchtig, und das prägt ihr Verhältnis zu anderen Katzen, die ihr vermeintlich etwas von der Liebe ihrer Menschen wegnehmen könnten. Teilen musste sie bislang nie und sie hat auch keine Lust, jetzt damit anzufangen.

Für Luna suchen wir deshalb ein Zuhause bei katzenverliebten Menschen, die bereit sind, auf andere Tiere zu verzichten. Vermissen werden sie sicher nichts, denn Luna har kein Problem damit, mehr Aufmerksamkeit einzufordern als ein ganzes Katzen-Rudel. Kinder sollten etwas älter sein und die Grenzen, die jede Katze hat, erkennen und akzeptieren können. Schließlich ist Luna eine Prinzessin, die es gewohnt ist, dass die Dinge ziemlich genau so laufen, wie sie es sich wünscht. Dass sie auf permanente Grenzüberschreitungen mit großer Geduld reagieren würde, bezweifeln wir.

Luna
Luna - © Copyright: Doris Litz

Bislang lebte Luna ausschließlich in einer Wohnung, doch das Leben von Mensch und Katze wäre deutlich entspannter, wenn Luna einen Teil ihrer Energie draußen abreagieren könnte. Deshalb sollte sie künftig sicheren Freigang genießen können.

Nähere Informationen: 0157 – 52 68 76 61.

nach oben