Unterkategorie: Miezhaus-News

Miezhaus-News

Omi Kiki war krank und wir alle in großer Sorge

Besonders ihre Pflegemama litt sehr unter der Ungewissheit, doch nach drei Besuchen beim Doc, Tablettengabe und zwei Wochen Bangen war klar, die kleine Tigerin hat noch lange nicht genug.Bewundernswert wie das alte Miezchen letztes Jahr den Verlust ihrer Heimat meisterte, bei uns klaglos den Alltag ertrug und dann unweit unseres Miezhaus einen Pflegeplatz für immer fand. Und ein großes Menschenherz für sich allein.In den letzten W

weiterlesen

Miezhaus-News

Midnight-Express für Honey --- Unsere Hilfe kam zu spät --- Nix als Ärge

Mäxchen Dreibein und Honey, das Wildlingsmädchen zogen vor zwei Wochen aus, auf ihren Pflegeplatz für immer. Gross war unsere Freude, doch als unsere Lieblinge in die Box sollten, machte Honey uns einen Strich durch die Rechnung. Ein echter Wildling zeigt was er drauf hat.Max sollte auf jeden Fall nicht lange ohne die kleine Maus bleiben, so ließ ich anfragen, ob ich um 23.00 noch Honey ins zukünftige Zuhause bringen d&u

weiterlesen

Miezhaus-News

Josef weint nicht mehr --- Ranmar tauscht Babyknast mit Bett --- Jakob Kuge

Als ich das vorletzte Mal bei Josef wegging, weinte er. Ich hatte seine Pflegemiez, Omi Tiger mitgenommen, und wir wussten das sie von diesem Arztbesuch nicht wiederkommen würde. Josef kann sich durch einen Schlaganfall nur noch schwer verständlich machen. Er ist liebevoller Katzenpapa und ohne Katze furchtbar einsam.Am Montag klingelte ich, er sah die Box in meinem Arm und seine Augen strahlten. Omi Luna, 16 Jahre, flüchtete erst

weiterlesen

Miezhaus-News

Lasagneräuber Georgie --- Emil geht von Bord --- New Kids in the Block ---

Georgie Vielfrass, unser Liebling mit Schilddrüsenerkrankung hat einen tollen Pflegeplatz ergattert. Seine guten Manieren bewies er beim Einzug sofort. Im Nullkommanix inhalierte er das Futter des vorhandenen Hauskaters. Beeindruckt von dieser Leistung floh dieser auf den Schrank. Georgie ist sehr zufrieden im neuen Heim, er findet es viel toller im Bett zu schlafen, als bei uns in der Rheinstrasse. Ich glaube, wir vergaßen seine neue

weiterlesen

Miezhaus-News

Babies --- Herbert geht heim --- Pirat Felix --- Knurrli knurrt nicht mehr

Mama Trixie unterstell ich jetzt mal ein flatterhaftes Naturell.Gerade mal zwei Wochen sind ihre Babies und Madame schon wieder rollig! Trotzdem ist sie eine hingebungsvolle Mami und die Kleinen haben sich mehr als verdreifacht.Herbert, ein unkastrierter verletzter halbwilder Kater wurde von uns gesundgepflegt. Ganz wichtig: Schnipp Schnapp, Eichen ab. Gestern durfte Herbe

weiterlesen

Katzenhilfe Neuwied e.V.

Wochenmaunzer und große Bitte

Gestern wurden die ersten Babies bei uns geboren.Papa und Mama Holzmann werden ihr Bestes geben, Katzenmama Trixie die nächsten Wochen tatkräftig zu unterstützen.In dem Zusammenhang, unser Wunsch, suchen wir noch ein paar Pflegeplätze für unsere zukünftigen Familien auf Samtpfötchen.Falls ihr Katzenbesitzer seid, ist es wichtig das Mama und Anhang ein separates Zimmer haben. Bügelzimmer, Büro ,stillgel

weiterlesen

Miezhaus-News

Schreiberling in Zeitnot, also alles etwas zackig und knackig

Paulchen und Max im Glück: Direkt zwei Aidskater schneiten unabhängig voneinander bei uns rein und innerhalb kürzester Zeit zogen Beide das große Los. Adoptiert und geliebt!Senior Cäsar muss leider Tütchen tragen. Eine kleine OP verlangte ihren Tribut, bei der Gelegenheit raubte man ihm noch ein paar Zähne. Zum Einschleimen, aber auch um seinen Appetit anzuregen kredenzen wir ihm alle Köstlichkeiten. Verze

weiterlesen

Miezhaus-News

Miezhaus-News

Was gibts Neues in der Katzenhilfe ? Was wurde denn aus Kater Gismo ? Ist die Penny eigentlich schon vermittelt ? Wie viele Katzen gibts zur Zeit in der Rheinstraße ? Habt ihr wieder Katzenbabys ? Gibt es wieder wilde Kätzchen zum zähmen ? Ist sonst was Besonderes passiert ? Fragen über Fragen, die unsere Mitglieder und alle anderen Katzenhilfe-Fans interessierten. Zeit um sie zu beantworten nehmen wir uns in unseren Miezha

weiterlesen

Felix

Big Brother ist gegen uns ein Dreck! --- Toskana für Senioren --- Du brauc

Am Dienstag kehrten die ersten Miezies nach dem Renovierungsurlaub zurück.Vorher mogelte sich aber noch schnell ein wonneproppiger, unkastriert duftender Felix durch unsere Pforten. Wir hießen ihn willkommen.Unsere Rentnerband quartierten wir ins Black Cat, seit neustem im Toskana-Look. Es sieht aus wie in warme Abendsonne getaucht.Cäsar freute sich so, dass er vor lauter Begeisterung unserer Natalie in den Finger biss.Was diese m

weiterlesen

Wir trauern um Tonks!

Abschied von Tonks

Nun ist es doch geschehen. Vielleicht gibt es nichts zu weinen, wenn ein Tierchen 3,5 Jahre alt wird, obwohl es von Geburt an zum Tode verurteilt war. Wenn es Freunde zum Kuscheln hatte, besonders best friend Ruby, den Dreckspatz. Wenn es im letzten Jahr freien Ausgang hatte, Beute machte und fremde Katzen mit schrillem Schrei in die Flucht schlagen konnte, obwohl Tonks nur so groß wie ein Viermonatswelpe war und 1800g auf die Waage brachte

weiterlesen

Katzenhilfe Neuwied e.V.

Evakuierung Miezhaus --- Torney rüstet auf --- Tonks gewinnt die Schlacht ---

Keine Sorge, wir befinden uns nicht im Krieg.Doch wegen des Renovierungsurlaub reisten am Sonntag alle unsere Miezen aus.Georgie wurde privat aufgenommen und nutzte die Gelegenheit sich eine leckere Lasagne unter die Kralle zu reißen. Pflegemama Birgit wirkte leicht konsterniert.Selina bedankte sich bei ihrer Betreuerin für Quartier und Kost, indem sie ihr die Schränke ausräumte und das Zimmer nach ihren Vorstellungen umdekor

weiterlesen

nach oben